"Beauty-Farmen" gibt es ja wie Sand am Meer - Spas und Wellness-Hotels, die für ihre Anwendungen ausschließlich kontrollierte Naturkosmetik verwenden, schon deutlich weniger. Eines davon ist das Hotel Post im österreichischen Bezau (Bregenzerwald). Was sich vom Namen her sehr gediegen anhört (nun, das Hotel gibt es schon seit 1826 - da war man in der Namensgebung eben noch ein bisschen schlichter gestrickt), erweist sich bereits bei einem kurzen Blick auf die Homepage als wahre Augenweide, zumindest wenn man es schlicht und schön mag. Ich muss da gar nicht mehr erzählen: Klick einfach selbst.


Bei den Beauty-Anwendungen und Behandlungen kommt die Kosmetik von Susanne Kaufmann zum Einsatz. Wobei es ja eigentlich andersherum war: Ihre Kosmetiklinie hat Susanne Kaufmann gemeinsam mit Pharmazeuten und Dermatologen entwickelt, um die Wirkung der alpinen Pflanzenwelt des Bregenzerwaldes im Spa des Hotel Post auf moderne Weise für Schönheit, Gesundheit und Wohlbefinden zu nutzen. Neben Treatments für Gesicht und Körper und speziellen Anti-Aging-Anwendungen gibt es auch Kosmetik-Behandlungen für Männer und für Schwangere. Hinzu kommen noch Detox-Kuren und TCM-Anwendungen. 

Sehr spannend! Und wenn ich die Bilder auf der Website sehe, würde ich das Hotel samt Spa gerne mal live testen. :-)

Web-Adresse: www.hotelpostbezau.com

Adresse und Kontakt:
Hotel Post
Brugg 35
A- 6870 Bezau

Telefon: +43 (0) 55 14 / 22 07-0

Mail-Adresse: office@hotelpostbezau.com
 

# Link | .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen) | Dieser Artikel erschien am Montag, 02. Dezember 2013 um 10:38 Uhr in Kosmetik-Instituten und Spas | 2175 Aufrufe



Nächster Eintrag: Für dich getestet: Basis Sensitiv Creme von Lavera
Vorheriger Eintrag: gruene-kosmetik.de - ein Blog und seine Hintergründe.

Back to top