Historie: Lavera Naturkosmetik gibt es bereits seit mehr als 25 Jahren. Damit gehört das Label aus Niedersachsen zu den Pionieren im Bereich kontrollierter Naturkosmetik. Lavera ist eine Marke des Unternehmens Laverana.

Das Unternehmen Laverana wurde 1987 von Thomas Haase gegründet, der als Neurodermitiker selbst auf der Suche nach gut verträglicher Kosmetik war. Die gute Hautverträglichkeit war deshalb von Anfang der Anspruch an alle Lavera-Produkte: Alle Gesichts- und Körperpflegeprodukte haben deshalb einen hautfreundlichen pH-Wert von 5.0 bis 5.5, verzichten auf synthetische Zusätze, Tierversuche und künstliche Düfte. Lavera war zudem die erste Marke weltweit, die den 100 % mineralischen Lichtschutz einsetzte.

Zertifizierungen: Lavera gehört mit zu den Begründern des NaTrue-Labels. Alle Lavera-Produkte sind NaTrue zertifiziert und bis auf einige wenige Haarshampoos auch alle BDIH zertiziert. Fast alle Produkte von Lavera sind zudem vegan. 

Philosophie: Auf der Website skizziert Lavera die fünf Grundsätze, auf denen die Unternehmensphilosophie beruht. 

Natürlichkeit: Das Unternehmen orientierte sich an den Richtlinien für kontrollierte Naturkosmetik, die von den Organisationen BDIH und NaTrue definiert werden. Die Produkte entsprechen damit den Maßstäben kontrollierter Naturkosmetik.

Verträglichkeit: Die Verträglichkeit aller Produkte steht für Lavera im Zentrum. Lavera bietet mit der Neutral-Serie ein umfassendes medizinisches Pflegesystem für zu Allergien neigende Haut. Tests an hautempfindlichen Menschen bestätigen die optimale Verträglichkeit der Neutral-Produkte.

Wirksamkeit: Lavera steht für echte und nachweisliche wirksame Naturkosmetik. Deshalb kommen zum Beispiel pflanzliche Liposome zum Einsatz, die für messbare Repair-Effekte und Hyaluronsäure für spürbare Anreicherung von Feuchtigkeit in der Haut sorgen.

Innovationen: Lavera strebt ständig nach Innovation und Produktneuerungen.

Auszeichnungen: Das Unternehmen wurde bereits häufig für seine Produkte ausgezeichnet, darunter etliche Male von Ökotest.

Produktpalette: Das Portfolio umfasst Hautpflegeprodukte für Gesicht und Körper, Haarpflege, dekorative Kosmetik, Sonnenschutzpflege, spezielle Serien für Babys und Kinder sowie für besonders empfindliche Haut.

Kontakt:

Laverana GmbH & Co. KG
Am Weingarten 4 
30974 Wennigsen

E-Mail: laverana@lavera.de  
Website: www.lavera.de

 

 

 

# Link | .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen) | Dieser Artikel erschien am Dienstag, 03. Dezember 2013 um 18:13 Uhr in Naturkosmetik nach Marken | 3002 Aufrufe | 0 Kommentare | Kommentare per RSS-Feed abonnieren

Tags: Lavera, Natrue, Naturkosmetik, Philosophie

{google_adsense_468}

Kommentieren:

Angaben speichern?

Benachrichtigung bei Folgekommentaren.




Nächster Eintrag: Zertifizierung nach Demeter
Vorheriger Eintrag: Für dich getestet: Cypress Oil von Stark Skincare

Back to top